Samstag, 31. Oktober 2009

Halloween-Trunk


Dieses kleine Fläschchen hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Dafür habe ich einen kubanischen Rum mit Grenadine-Sirup gemischt, sehr lecker kann ich nur sagen. Das Fläschchen musste natürlich noch passend verziert werden, die dafür verwendeten Stempel habe ich hier bestellt.

Halloween-Kekse



Für die Kleinen habe ich zu Halloween diese Kekse gebacken und zusammen mit anderen Süßigkeiten in selbstgebastelten Täschchen verschenkt. Den Karton habe ich mit Motivstempeln verschönert, die ich hier bestellt habe. Die Kekse sind aus einem ganz einfachen Ausstecherle´s Teig gemacht. Für die runden Jack Skellington Kekse habe ich als Ausstecher ein Glas verwendet und für die Hüte hat mir mein Mann, nach einer Vorlage, aus Alublech einen Ausstecher zurecht gebogen.

Samstag, 17. Oktober 2009

Cupcakes edel verpackt




Zum Geburtstag einer ganz lieben Dame habe ich diese Schokoladen-Schoko-Muffins gemacht. Der Name lässt darauf schließen das sich sehr viel Schoki dahinter verbirgt.
Die Verpackung, die Wrapper der Muffins und die Karte habe aufeinander abgestimmt, so ist es ein hübsches Geschenkset geworden. Die Schachtel habe ich im Rohzustand gekauft und aufgepeppt, sie kann nach dem verzehren der Muffins anderweitig verwendet werden.

Montag, 12. Oktober 2009

Zum 60. Geburtstag



Für einen begeisterten Wanderer habe ich heute diese Torte fertiggestellt. Die Berglandschaft ist aus Blütenpaste, genauso wie die 60 und der "Herzlichen Glückwunsch" Schriftzug. Die Wanderschuhe sind aus MTT. Den Rand habe ich wie so oft mit MTT-Kugeln verziert. Darunter ein Vanillebiskuit mit Kirschen und Vanillecreme.

Dienstag, 6. Oktober 2009

Espresso-Kugeln in der Flasche



Für eine liebe Dame habe ich zum Geburtstag Pralinchen gekugelt. Als Verpackung war mir ein Schächtelchen zu "normal", deshalb habe ich zu einer Milchflasche gegriffen. Diese schön dekoriert und fertig ist eine einfache und schön anzuschauende Verpackung.